Fandom

Yu-Gi-Oh!

Mission Astralwelt (3)

2.890Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Yu-Gi-Oh! Zexal II
Zexal 120.png
Episodeninfo
Episodennummer 120
Staffel 2
Episodentitel
Deutsch Mission Astralwelt (3)
Erstausstrahlung 19.02.2015
Kanji 二大王激突! 古の決闘シャークVSベクター
Rōmaji Nidaiō Gekitō! Inishie no Kettō Shāku Bāsasu Bekutā
Japanisch {{{Episodentitel_ja}}}
Erstausstrahlung 08.09.2013
Englisch Mission: Astral World, Part 3
Erstausstrahlung 25.08.2014
Duell in der Episode
Yuma Tsukumo VS Eliphas

Reginald Kastle VS Vektor

Episoden Auflistung
Episodenliste YuGiOh! ZEXAL Episodenliste
Vorher Mission Astralwelt (2)
Folgend Mission Astralwelt (4)
Musik
Japanisches Opening [[{{{Opening_ja}}}]]
Japanisches Ending [[{{{Ending_ja}}}]]
Deutsches Intro [[{{{Intro}}}]]



"Mission Astralwelt (3)" ist die hundertundzwanzigste Folge des Yu-Gi-Oh! ZEXAL Anime. Sie wurde in Japan zuerst am 08. September 2013 ausgestrahlt.

Eliphas setzt zum vernichtenden Schlag an, doch Regenbogen Kuriboh hilft Yuma und verhindert den Angriff. Shark ist immer noch in seinen Erinnerungen und er findet in einer zerstörten Stadt ein kleines Mädchen das seiner Schwester Rio zum Verwechseln ähnlich sieht. Ihr Name ist Iris. Er schöpft neuen Mut und will Iris wie seine Schwester beschützen und nimmt den Kampf gegen Vektor weiterhin auf. Dumon verlässt dabei die Seite seines Freundes nicht.

Shark zweifelt an seiner Entscheidung. Er könnte Vektor besiegen, welcher in einem Tal rastet. Doch dafür muss sein Volk weiterhin leiden. Rio erscheint ihm in der Nacht und meint er sei ein guter Mensch und deshalb wären einige Entscheidungen für ihn so schmerzhaft. Er beneidet Yuma für sein sorgloses Leben. Er erkennt, dass es zwei verschiedene Leben sind, das Leben das er einst führte und das welches er heute führt. Rio sagt ihm dass er mit seinen Entscheidungen viel verändert hat und Shark meint dass es einen Weg gäbe diesen Krieg ohne schwerere Verluste zu beenden.

Er beschließt vollkommen alleine gegen Vektor zu ziehen und beginnt ein Schattenduell mit ihm. Seine Armee jedoch greift Vektor dennoch an, denn sie wollen Shark retten. Vektor erklärt dass sie nun mit ihrem Duell, das Schicksal ihrer Armeen entscheiden. Denn sich um andere zu sorgen sei Sharks größte Schwäche. Shark besiegt Vektor, doch seine Armee ist dennoch geschlagen. Selbst Iris ist gefallen und Shrak ist verzweifelt. Als nun ein Licht auftaucht und alle um ihn herum verschwinden, heißt es dass sie in die Barian Welt gehen und dort als Barianer weiter leben. Shark ist sich nun sicher, dass er dies früher alles einmal erlebt hat. Dumon meint, er sei der Anführer der Barianer geworden, da er als wahrer Anführer sein Volk nicht im Stich lassen konnte.

Shark ist verzweifelt, denn der Anführer von den Feinden, gegen die er zusammen mit seinen Freunden gekämpft hatte, war die ganze Zeit er.

Yuma gibt im Duell gegen Eliphas nicht auf. Jedoch sieht es weiterhin nicht gut für ihn aus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki