Fandom

Yu-Gi-Oh!

Crows D-Wheel (Black Bird)

2.886Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Crow und black bird.jpg
Crow-D-Wheel.png
Namen
Name: BlackBird
ja ブラック・バード
en BlackBird
D-Wheel Infos
Fahrer: Crow, Robert Pearson
Crow hat ein schwarzes D-Wheel mit gelben Streifen, passend genannt "BlackBird". Der ehemaliger Besitzer und Erfinder war Robert Pearson, der nach einem tödlichen Unfall sein D-Wheel und sein Deck an Crow vererbte.

Als Bolton (der Schuld an Robert Pearsons Unfall war) verhaftet wurde, veranlasste er, dass Crows, Yuseis und Jacks D-Wheel von seiner Firma überarbeit werden, um seinen Fehler von damals wieder gut zu machen.

Verschiedenes

CrowsD-Wheelflug.jpg

im Flugmodus

Crows D-Wheel besitzt einen Flugmodus, mit dem Crow einige Meter fliegen kann. Diese Funktion erwies sich häufig als nötig, da Crow unter anderem nur damit dem versteckten Haken des Monsters "Hook der versteckte Ritter" in der Doppelfolge "Üble Tricks" ausweichen konnte.

Damit verbunden ist auch ein extra Auftrieb für den Start, wenn das Blackbird in den Flugmodus wechselt.

Außerdem besitzt das D-Wheel, wie sich im Duell mit Greiger zeigte, einige Enterhaken, um sich aus schwierigen Situationen herauszuschwingen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki