FANDOM



Alexander der Große oder auch Alexander genannt war ein großer Eroberer in der Antike. Er besitzt den Milleniumsring. Sein Nachfahre heißt Alex Brisbane.

Biografie

Vor einer langen Zeit, war Alexander der Große ein Teil einer starken Armee und fand später den Milliumsring. Damit weckte er auch seine dunkle Seite und Macht auf. Er wurde dadurch machthungrig und sehr grausam. Shadi macht ihn ein Angebot an die ultimative Macht zukommen. Später stellt er sich seinen Prüfungen und Aufgaben. Jedoch wurden ihm dennoch den Zugang zu dieser Macht verweigert. Somit blieb er in dieser Welt hängen.

Mehrere Hundert Jahre später als Salomon und Alex Brisbane, die Pyramide untersuchten, übernahm Alexander, die dunkle Seite von Alex Brisbane unter Kontrolle und stiess Salomo in die Welt der Kapselmonster. Später gingen Yugi und seine Freunde in die Pyramide um seinen Großvater zu suchen und gingen somit in die Kapselmonster Welt hinein. Die gute Seite von Alexander stand ihren zur Seite und halfen ihm die Tests zu bewältigen. Am Ende verlor er gegen Yugi im Duell und konnte somit endlich seinen Frieden finden. 

Monster

In der Kapselmonsterwelt benutzt er die Monster:

  • 7-armiger Unterweltler
  • Reshef dunkle Existenz
  • Fluch des Drachen

Später gab er diese Monster an Salomon Muto weiter.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki